wünsche euch viel spaß
und freue mich sehr
über eure kommentare!

Montag, 28. Mai 2012

Regenbogen-Party

huhu!
zu lauras 6.geburtstag gabs ne regenbogenparty

es wurde viel selbstgemacht
alle hatten spaß
es wurde auch gebastelt

gefuttert
zum abschluß bekam jede/r

alles liebe,
eure leila

rainbow style week...da mach ich gern mit!

huhu!
auf einem meiner lieblingsblogs gibts die
rainbow style week
kitzkatz design  vereint katzen,ich liebe sie und kreatives!

z.b. zaubert sie wunderschönes für ihre töchter

es wird tolles gebastelt
das obergeile ist die monstervilla
mit wie viel liebe und einsatz es für die monster high puppen wohnbar gemacht wurde

laura wünscht sich v.a. die draculaura zum geburtstag
(mal sehen,was dazu kommt,lach!)

schaut mal in den tollen blog hinein!

das thema ist regenbogen und da bin ich gerne dabei!
letztes jahr gabs zu lauras 6.geburtstag ne...na,ratet mal,grins:
ne regenbogenparty!
(zeig ich euch nachher oder morgen!)

alles liebe,
eure leila

Sonntag, 27. Mai 2012

Melli`s kleine Welt

huhu!

wollt euch noch den tollen blog von melli vorstellen:
melli`s kleine welt

in ihrem blog zu schmöckern macht viel spaß,
es gibt tolle tests
(einfach genial das bild!)

und auch leckeres
und noch viel mehr!

alles liebe,
eure leila

ein wenig aufatmen...

huhu!
seit gestern abend ein wenig aufatmen!

ich liebe dieses süße mädchen,meine kleine zuckerschnecke!

alles liebe,
eure leila

Freitag, 25. Mai 2012

mama hat auch angst...

huhu!

ja,seit gestern hab ich wieder angst...
kar,schwimmt als mama immer ein wenig angst neben der großen verantwortung mit und mit mehreren kindern multipliziert sich auch alles,
also jeden tag 4x neben den schönen gefühlen leider auch 4x das "negative"
...
...
wir hatten vor vielen jahren eine ganz schlimme zeit hinter uns,paddy war 3,hatte grade sein 1. faschingsfest in der kita erlebt,dann kam diese sch..ß-darmverschlingung,die wenn er nicht operiert worden wäre,er es nicht überlebt hätte...nach über 2 wochen konnte er endlich nach hause...
ich war so glücklich...
aber da kam wieder etwas zum vorschein:ANGST...
paddy hatte leider auch keinen guten lebensstart,1 tag nach seiner geburt bekam er gelbsucht und dann noch unterzuckerung,er mußte in eine spezial-klinik,ich hatte mich selbst entlassen um jeden tag bei ihm zu sein und am 26.12. konnte er wieder nach hause...

ANGST,das gefühl kenne ich zur genüge,
als ich z.b. mit 10 jahren in libanon nen bombenanschlag überlebte,
ab 13 vom vater mißbraucht wurde...

all das machte mich auch irgendwie bzw. irgendwann auch stärker,phasen von selbstschuld und selbsthass....alles hinter mir,
leider auch verluste von freundinnen,die ähnliches mitgemacht hatten und damit nicht leben konnten

...
 aber beim eigenen kind ist es am schlimmsten!

lange zeit war ich schlaflos,guckte nach,ob alles in ordnung war,denn paddy hat leider sein leben lang ein erhöhtes risiko!

seit gestern...
sarah hat beim stuhlgang gebluetet und später beim fertigmachen zum krankenhaus,war ihre unterhose voll,
erst in der nacht wieder nach haus,heute beim arzt und jetzt fiebern,ob beim nächsten stuhlgang wieder was kommt...
verfluchte angst!

drückt uns bitte die daumen!

alles liebe,
eure leila

Sonntag, 20. Mai 2012

Tierpark Berlin

huhu!
am freitag waren die viererbande und ich im tierpark!

wir fuhren bis alexanderplatz in die u5 und stiegen u tierpark aus,gut beschildert und vom ausgang "fällt" man fast hinein,grins!
ich bin kein fan von eingesperrten tieren,aber hier ist es sehr schön gemacht...
der tierpark ist sehr weitläufig,man kann einen ganzen tag dort verbringen,was wir auch "fast" getan haben,lach!
es gibt viele bänke zum sitzen,auch möglichkeiten zum picknicken auf den rasen und obwohl es ein brückentag war und viele besucher da waren,verlief es sich und man war eigentlich ungestört!
jetzt ein paar bilder:
wir hatten unser essen,wie hier schnitzel im brötchen mit,denn hier einzukehren ist einfach zu teuer...
ein kleiner teller mit pommes hätte 2,50€ gekostet,wobei ketchup oder mayo extra noch gekostet hätte!
nehmt lieber leckeres mit!

das wetter war auch ideal
es gab auch muffins,als überraschung für meinen großen,denn er isst ja sonst keinen kuchen,grins!
das krokodilhaus ist klasse,man fühlt sich wie in den tropen

auch das terrarium ist sehr interessant
es hat uns allen spaß gemacht!

ach ja,es gibt auch eine bimmelbahn,die an verschiedenen stationen halt macht
der "spaß" kostet 4€ für 1 erwachsenen und 2€ für 1 kind

wir haben alles erlaufen,lach!

der eintritt ist wie beim zoo happig,aber kleiner tip,wir haben dank des familienpasses,gibt es für 6€ in den bürgerämtern,15€ für uns 5 bezahlt!!!

alles liebe,
eure leila




Freitag, 18. Mai 2012

Hasenheide

huhu,ihr lieben!
wir waren am mittwoch nachmittag mit lauras bester freundin und nen teil ihrer familie in der hasenheide.
man gelangt z.b. über die u8 am bahnhof "hermannplatz"aussteigen und dann ist es nur noch ein "katzensprung"!
der park ist weitläufig und besonders für kinder super der kleine "zoo",zudem noch kostenfrei!
es ist schön angelegt und auch noch einiges geplant/im aufbau!

außerdem ist bis nächste woche noch rummel
(paddy war ganz begeistert!)
es wurde noch viel mehr gefahren,da mittwoch halbe preise gelten
das "darf" natürlich nicht fehlen...

genauso
wie bratwurst
(laura "muß" auf jeden rummel bzw. weihnachtsmarkt ihre bratwurst futtern,lach!)
meine kleine fand es auch lecker
und paddy sowieso,grins!
(der 2. in seiner hand war meins,lach!)

grade das gegensetzliche ist hier das besondere!
vor der hasenheide tobt das leben,drinnen viel grün und ruhig!
kleiner tip:erkundet mal die seitenstraßen!

alles liebe,
eure leila